Sie sind hier: Presse > 
7.6.2020 : 4:09 : +0200

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Gesamtansicht

09.06.2008 10:15 Alter: 12 Jahre

Aufruf Stuttgarter Kunst- und Architekturhistoriker

Von: Stuttgarter Kunst- und Architekturhistoriker

Der Hauptbahnhof ist in seiner Gesamtheit ein unverzichtbares Kulturdenkmal

Foto: Frank M. Orel








Gewiss, eine Stadt muss sich bewegen und erneuern, aber doch nicht auf Kosten ihrer unwiederbringlichen Kulturdenkmale, ihrer erstrangigen Wahrzeichen, ihrer Alleinstellungsmerkmale!
Wenn der geplante Tiefbahnhof nicht so tief gebaut werden kann, dass er den Bonatzbau unbeschadet unterquert, dann erscheint uns dieses Projekt vom Grundsatz her unangemessen.
Stuttgart im Juni 2008

Prof. Dr. Peter Beye
Dr. Christine Breig
Dr. Axel Burkarth

Prof. Dr. Heinrich Dilly (heute Halle a. d. Sale)

Dr. Frank Druffner
Dr. Wolf Eiermann
Dr. Marc Gundel (heute Heilbronn)
Dr. Marc Hirschfell

Prof. Dr. Elisabeth Kieven (heute Rom)
Dr. Bernd Langner
Dr. Iris Meder (heute Wien)

Petra von Olschowski
Dr. August Bernhard Rave

Dr. Matthias Roser
Dr. Bert Schlichtenmaier
Harald Schukraft
Dr. Ulrike Seeger
Dr. Dina Sonntag
Prof. Dr. Werner Sumowski
Dr.-Ing. Dietrich Worbs (heute Berlin)