Sie sind hier: Presse > 
25.9.2020 : 9:54 : +0200

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Gesamtansicht

26.11.2012 13:29 Alter: 8 Jahre

Eine verheerende Bilanz

Pannenchronik zum Jahrestag der Volksabstimmung

kopfbahnhof-21.de/index.php?id=1297

    • Seither ist gar nichts gebaut worden.

    • Das Projekt ist mehr als ein Jahr im Verzug.

    • Die wahren Baukosten bleiben unbekannt.

    • Die Daten zur Leistung des geplanten Tiefbahnhofs sind manipuliert.

    • Etliche Gewerbetreibende und Freiberufler wurden vertrieben.

    • Am Nordausgang klafft ein Loch.

    • Nach mehr als zehn Jahren Planungszeit fehlen immer noch entscheidende Baugenehmigungen.