Sie sind hier: Presse > 
17.6.2021 : 18:45 : +0200

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Gesamtansicht

29.10.2010 21:37 Alter: 11 Jahre

2:0 für Stuttgart 21-Gegner nach zweiter Schlichtungsrunde

 

 











Stuttgart 21 hat eine generell zu knapp bemessene Infrastruktur. Dieser Mangel kann offensichtlich nicht durch einen optimierten Fahrplan kompensiert werden.

In diesem Zusammenhang weist die BUND Landesvorsitzende Brigitte Dahlbender darauf hin, dass die Genehmigung zum Planfeststellungsabschnitt 1.3 Flughafen noch nicht vorliegt und damit der Baubeginn von Stuttgart 21 an sich nicht nachvollziehbar ist.



Auch die Sinnhaftigkeit der Flughafenanbindung an den Fernverkehr wurde in Zweifel gezogen - zumal die Bahn nur alle 2 Stunden einen ICE-Halt dort vorsieht.